#1 RE: A Nightmare on Elm Street von Scifi 20.05.2010 17:41

avatar

Am 20. bzw. 21.5.2010 startet in Deutschland und Österreich der mittlerweile neunte Teil der legendären Horror-Reihe um den Traum-Killer Freddy Krueger, wobei es sich bei diesem Teil im Wesentlichen um ein Remake des ersten Teils von 1984 handelt. Produziert wurde er von Michael Bay; Wes Craven, der Regisseur des 1. und 7. Teils, hat mit diesem Film nichts mehr zu tun. Freddy Krueger wird auch nicht mehr von Robert Englund gespielt, sondern von einem gewissen Jackie Earle Haley.

http://www.youtube.com/watch?v=1S0Yn8NZLWg


Ich habe die ersten sieben Teile gesehen, allerdings allesamt nur im Fernsehen, wo sie vermutlich arg geschnitten waren. Gestört hat mich aber irgendwie, dass vom zweiten bis sechsten Teil Freddy Krueger der eigentliche Held der Filme war, der austauschbare Teenager abschlachtete, deren Schicksal dem Zuschauer letztlich egal war. Der siebte Teil hob sich mit seiner Film-im-Film-Selbstreflexion vom Rest der Reihe ab. Aber der beste Teil war der erste, in dem sogar Johnny Depp in einer Nebenrolle zu sehen war.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz