Seite 1 von 8
#1 RE: World of Warplanes von piet007 21.09.2012 20:45

avatar

Wenn sich jemand findet, der das auch noch spielt, kann man es ja in ein extra Unterforum packen.
Ich werd erstmal hier meine Erlebnisse und Eindrücke posten.

Also: Wie der Name schon vermuten lässt, ist "World of Warplanes" (Abkürzung WOWp) von der gleichen Firma (Wargaming.net) wie "World of Tanks". Irgendwann wirds auch "World of Warships" geben, aber das dauert noch ne Weile.
WOWp basiert auf - wer hätte das gedacht - Flugzeugen. Das ist ganz anders als in WoT, da Flugzeuge ja nicht im Himmel stehen können, sondern immer in Bewegung sind und auch ausbalanciert werden müssen.
Das Steuern ist nicht sooo schwer: Im Grund genommen fliegt das Flugzeug da hin, wo man den gründen Kreis hinbewegt. Besagter Kreis lässt sich durch die Maus ausrichten.
Es ist nur schwierig, wenn man wendet, da man dann auch die Maus weiter bewegen muss und mitunter an die Grenzen der Tastatur stößt.
Vom Zeitraum her gibt es die Flugzeuge des 2. WKs, es soll aber auch welche geben, die schon Düsen haben.

Wenn man WoT kennt, findet man viele Parallelen. Zum einen ist jedes Gefecht nach dem Schema 15 gegen 15 aufgebaut, zum anderen gibt es verschiedene Klassen, in die die Flugzeuge eingeteilt werden.
Ein kompliziertes System entscheidet, wer gewinnt: Entweder werden alle Feinde vernichtet, oder aber man schafft es, feindliche Gebäude, Schiffe, Flaks (die können auch auf dich schießen) oder andere Dinge (kurz Bodeneinrichtungen) zu zerstören (dann verschiebt sich das Gleichgewicht in die Richtung des Teams, welches gerade etwas zerstört hat).
Zerstören - und jetzt kommen die Klassen - kann man mit Schlachtflugzeugen (schwere Bomber mit MGs).
Man fliegt über feindliche Einrichtungen und lässt ganz einfach eine Bombe fallen.
Da das natürlich vom Feind nicht toleriert werden kann, gibt es eine 2. Klasse: Die Jäger. Jäger haben schnelle MGs und sind wenig. Sie sollen feindliche Flugzeuge abschießen, notfalls können sie auch Bodeneinrichtungen angreifen (das dauert aber ewig).
Die 3. Klasse ist eine Mischung aus beiden Klassen: Schweren Jäger. Die können sowohl Bomben abwerfen, als auch mit netten MGs schießen.

Überraschend gut an dem Spiel finde ich die Munitionsfrage: Man hat unendlich Munition (außer Bomben, die sind begrenzt), kann aber nicht unendlich lange schießen, da sonst die Waffen überhitzen und kaputt gehen.

Bilder:

Am Anfang siehts wie in WoT aus:



Eine Map, es gibt viel zu sehen, auch wenn man nur rumfliegen will.



Eine Kampfszene: Wenn man einen Feind erblickt, muss man ihn im schwarzen Kreis sehen und kann dann schießen (Geschütze sind (noch) nicht drehbar).



Einer der Bodenstützpunkte, die die Bomber zerstören sollen, um die Balken oben zu ihrem Gunsten zu verändern.
Meine unglückliche Abfolge: Sehen, Schießen, Entfernung falsch Abschätzen und als Kamikaze sterben.







Wenn man es richtig macht und als Bomber die Bodenziele angreift, siehts so aus (unten links das Ziel).



Man kann auch zur Kunstflugstaffel gehen...



...und dann den Fischen einen Besuch abstatten.

#2 RE: World of Warplanes von Imperator Traianus 21.09.2012 21:44

Klingt interessant.

Kann man auch verbesserte Waffensysteme einbauen und erforschen?

#3 RE: World of Warplanes von piet007 21.09.2012 22:18

avatar

Ja, das hab ich allerdings auch noch nicht so richtig begriffen.
Irgendwie kann man sich da was zusammenstellen.

Auf jeden Fall kann man z.B. sein MG verbessern.

Was ich fast vergessen hab - was mir aber traurigerweise sofort wieder vorgeführt wurde - ist, dass es sich um eine Beta handelt, d.h. dass es nur so von Bugs wimmelt.
Ich hab schon zum 7. Mal den einen Tutorialtest gemacht und bin schon zum 7. Mal auf Fehler gestoßen.
Wobei das wohl an Wargaming liegt. Bei WoT laggt sich momentan alles drunter und drüber.
Und da soll ich mir Premium holen und mein Geld für ein Spiel ausgeben, dass nichtmal funktioniert?
Niemals nicht.

#4 RE: World of Warplanes von Nerva 21.09.2012 22:21

avatar

Sehr interessant!
Könntest du uns vllt. noch Bilder von der Garage zeigen, von dem Forschungsbaum(aller Nationen) und deren Module, und...was du halt sonst noch sehenswertes findest.


EDIT: Braucht man für WoW einen zweiten Account?

#5 RE: World of Warplanes von piet007 22.09.2012 00:58

avatar

Seinen WoT-Account kann man nicht benutzen, zumindest nicht als Beta-Tester. Könnte sein, dass sich das bei der Release ändert.
Und um meine Internetleitung im Hochladen zu trainieren - Bilder:

Garage:



Technologiebaum (ist noch sehr dürftig bei allen (noch) 3 Nationen (bald sollen Japaner dazu kommen), aber bei der Beta gehts glaub ich eher um das Funktionieren des Spieles):



Deutsche Flieger aus dem Technologiebaum:







Hier ein mieser Kampf in luftigen Höhen:



Und ein brennender Feind:



Und der Grund, weshalb ich erst 1 Gefecht gegen andere Spieler spielen konnte:



Zum Schluss noch was zu den Technologien.
Wie es scheint, kann man sich die im Komplettpaket kaufen. Jedes Teil hat seine eigenen, individuellen Vor - und Nachteile.
Ich hab aber gesehen, dass man sich so ein Komplettpaket auch selbst zusammenstellen kann.
Im Grunde genommen ist es wie bei WoT, nur dass man die Module alle zusammen bekommen kann (halt auch dementsprechend teurer):






Achja: Momentan bekomme ich jeden Tag 50 Gold. Das ist natürlich Klasse, ich weiß aber nicht ob das nur so ist, weil ich einer der Beta-Typen bin.

#6 RE: World of Warplanes von Imperator Traianus 22.09.2012 10:11

Wie kann man den Beta-Tester werden?

#7 RE: World of Warplanes von Nerva 22.09.2012 10:20

avatar

Hier:
http://worldofwarplanes.com/

Ich hab schon früher mit dem Gedanken gespielt Beta-Tester zu werden. Habs dann aber doch verworfen. Jetzt wo piet dabei ist könnte es natürlich mehr spaß machen. Allerding zöger ich noch...


Die Bilder sind echt hübsch. Das Gold bekommst du übrigens nur als Beta-tester. Wenns raus kommt wollen die Entwickler ja auch was dran verdienen.

#8 RE: World of Warplanes von Lucius Flavius 22.09.2012 11:53

avatar

Sieht echt hübsch aus, mehr als anspielen werde ich aber wohl nicht. Da reizt mich der Luftkampf nicht so sehr; auf Battleships allerdings freue ich mich wahnsinnig...

#9 RE: World of Warplanes von piet007 22.09.2012 12:04

avatar

Ich warn dich schon vorher, Nerva: Das dauert wieder Jahre, um das Spiel runterzuladen und zu installieren.
Allerdings ist es recht spaßig und man bekommt auch ne Menge mit (was die Flugzeugtypen angeht).
Ich kann mir zwar auch nicht vorstellen, WoWp so oft und lange wie WoT zu spielen, aber rumzufliegen macht einfach Spaß. Wäre also eine nette Abwechslung zu WoT.

Beta-Tester wirst du, wenn du auf die Seite gehst und dann irgendwo ein Anmeldeformular findest. Das ist auf Englisch und will von dir allerhand Dinge wissen, z.B. Luftfahrtpioniere, deine Flugzeugvorlieben etc.
Mit Internetanschluss und Übersezer kommt man da aber recht gut über die Runden.
Einen Monat nach dem Test hab ich dann die Mail bekommen, dass ich nun einer der Tester bin.

#10 RE: World of Warplanes von Gisgo von Lilybaion 22.09.2012 17:30

avatar

Piet, du solltest das löschen, als Closed-Beta-Tester hast du eine Verschwiegenheitsvereinbarung unterzeichnet und wenn jemand von Wargaming das sieht wirst du wahrscheinlich permanent gebannt. Oder hast du die offizielle Erlaubnis von wargaming?

#11 RE: World of Warplanes von Nerva 22.09.2012 18:40

avatar

@Gisgo
Der Bereich hier ist geschlossen.
Ich glaube kaum, dass sich einer von Wargaming hierher verläuft.

#12 RE: World of Warplanes von Imperator Traianus 22.09.2012 18:41

Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass jemand von Wargaming hier vorbeischaut?
0,0000001% oder doch 0,00000002%?
Das ist doch absurd.

#13 RE: World of Warplanes von Gisgo von Lilybaion 22.09.2012 19:01

avatar

Trotzdem unterzeichnet man einen rechtsgültigen Vertrag und an einen solchen sollte man sich auch halten
Ausserdem glaube ich nicht, dass das hier mit unseren Forenregeln konform geht, geschlossener Bereich hin oder her.

Wenn ihr jemanden ermorden könntet, ohne dass ihr belangt werden könntet, würdet ihr es tun? Nein natürlich nicht, das ist zwar ein drastisches Beispiel, aber das hier ist genau genommen das Gleiche im sehr viel kleinerem Maßstab.

#14 RE: World of Warplanes von Nerva 22.09.2012 19:28

avatar

Also wenn sich schon kein Mitarbeiter von Wargame in den Schlachten blicken lässt, wird er es hier auch kaum tun. Naja, ich wiederhol mich...

@Gisgo
Du hast zwar schon Recht. Aber ich fänds schade, all diese Bilder wieder zu verwerfen. Außerdem kursieren genug Filme in YouTube darüber. Da is die Vereinbarung scheinbar kein Problem.

#15 RE: World of Warplanes von Tribunus Laticlavius 22.09.2012 22:48

avatar

Zitat:
Wenn ihr jemanden ermorden könntet, ohne dass ihr belangt werden könntet, würdet ihr es tun?

Naja :-) das kommt darauf an... ich denke schon

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz