Seite 3 von 4
#31 RE: Spielfortschritt von Perikles 29.03.2010 18:05

avatar

Komisch...,

...hat bei mir immer geklappt!

#32 RE: Spielfortschritt von Nerva 29.03.2010 18:08

avatar

...vieleicht war ich ein bisschen zu geizig mit dem Geld.

Man darf ja auch nicht zu viel geben, sonst hat man keinen Gewinn.

[ Editiert von Nerva am 29.03.10 18:11 ]

#33 RE: Spielfortschritt von Cäsar 11.04.2010 13:49

Die briten muss man bloss vom festland vertreiben und schon sitzen sie brav auf ihrer insel.

Die Spanier dagegen gehen fast immer als sieger auf ihrer halbinsel hervor und expandieren meistens nach afrika und nicht nach gallien.

#34 RE: Spielfortschritt von Lucius Flavius 11.04.2010 17:24

avatar

Bei mir haben die Gallier fast ganz Spanien erobert.
Gibt es allerdings auch bei mir nicht so oft.

#35 RE: Spielfortschritt von Cäsar 11.04.2010 20:12

Die gallier muss man bloss etwas in ruhe lassen und die können schnell eine große gefahr werden.Können riesige armeen ausheben.

#36 RE: Spielfortschritt von Römer 25.04.2010 19:24

wie macht ihr das mit dieser version

#37 RE: Spielfortschritt von Römer 25.04.2010 19:31



wie macht ihr das das eure karte nach Persien gehen
im normalen rome bis nach Susa oder Babylon das auch dan die ende der Karte hab versucht die gleiche version zu finden wie ihr kann mir jemand helfen.

Bitte um Antwort

#38 RE: Spielfortschritt von Gast 25.04.2010 19:32

http://img238.imageshack.us/img238/2848/...eusdiezwbc4.jpg

#39 RE: Spielfortschritt von Cynredd ap Ifon 25.04.2010 19:35

avatar

Ist nicht das Originalspiel, sondern ne Mod. Vielleicht Diadochi? Eigentlich müßte das da stehen, wo Du den Link für das Bild herhast.

Edit: Nee, Diadochi ist es nicht, das deckt auch den kompletten Westen ab.

[ Editiert von Cynredd ap Ifon am 25.04.10 19:37 ]

#40 RE: Spielfortschritt von Rj_Abukam 25.04.2010 22:28

avatar

ich würde einfach mal auf mundus magnus karte tippen

#41 RE: Spielfortschritt von Caesar Imperator 25.04.2010 22:59

avatar

Klar ist das MM!

#42 RE: Spielfortschritt von Romani ite domum 10.02.2011 13:26

Auch wenn's nicht ganz zu meinem Namen hier passt, spiel ich mit den Juliern. War das einfachste zum irgendwie überhaupt mal anfangen. Aus dem "mal anfangen" wurde dann recht schnell ein ziemlich heftiges Gekloppe mit den Galliern (die nerven aber auch) und nun steck ich mitten in meiner erste Kampagne.

Inzwischen an den Alpen und nach Osten hin die Gallier etwas dezimiert. Kreta wurde mal besetzt als Vorposten. Hilft hoffentlich noch bei Handel und Bündnissen mit den Wüstenvölkern. Oder auch zum Einmarschieren

Von Norden drücken also die Briten, zwar neutral (noch), jedoch machen keinen sehr friedlichen Eindruck. Die Briten mit den Galliern verbündet, ich mit den Germanen und den Spaniern. Wirklich helfen tun die Verbündeten zwar anscheinend nicht, dafür kämpfe ich nur an einer Front.

Habe leider zu spät entdeckt dass die Screenshots nicht funktionieren wie sie sollten.
Erster heroischer Sieg bleibt somit leider undokumentiert. Dabei wars so bewegend. Ein eben volljährig gewordener Sprössling. Seine erste Schlacht. Was war ich stolz... "mein Sohn!!!"


Zwei Pics hab ich aber. Eins vom Familienhund und eins von der Landung auf Kreta.

Sofern ich jetzt noch rausfinde wie man Bilder hochlädt...




#43 RE: Spielfortschritt von folk 10.02.2011 17:13

avatar

nett

#44 RE: Spielfortschritt von Romani ite domum 10.02.2011 18:13

So sieht die Weltkarte aus:




Und ich bin schwer am grübeln, ob ich warten soll bis die Britannier von sich aus angreifen, oder ob ich die Gelegenheit nutzen soll und gleich eines ihrer Familienmitgliedern auszulöschen. Stehen mit den zwei Armeen da eh so im Weg rum



Sollte eigentlich in den Thread "Spielfortschritt". Sorry. Bitte verschieben.

#45 RE: Spielfortschritt von BeWild 10.02.2011 22:33

avatar

Informationshalber mal die Frage, was das ganze mit Stadtwachen zu tun hat?

MfG

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz